Schöpfungsandacht in Gebertshofen >>

Kirche digital

Digitale Angebote (nicht nur) für die Zeit der Corona-Krise: Impulse und mehr >>

Aktuelles vom
Pfarrverband Lauterhofen

Erzieher gesucht

Erzieher M/W/D gesucht

Die Kath. Kirchenstiftung Lauterhofen sucht für den Kindergarten Maria Goretti, Sportzentrum 8
Erzieher und Kinderpfleger (w,m,d) in Teilzeit
ab 01.01.2021
unbefristet für mind. 20 Stunden /Woche in einem engagierten Team mit offenem, pädagogischem Konzept im neuen Haus Sportzentrum 8 (Info: Kita-Leiterin Anita Franek, T. 09186-424).

für die Kita St. Gabriel, Sportzentrum 6
Erzieher und Kinderpfleger (w,m,d) in Voll- oder Teilzeit
ab 01.01.2021
für Krippe oder Kindergarten (Info: Kita-Leiterin Inge Renner, T. 09186-902189)
Bewerbungen an: Kath. Kirchenstiftung, Marktplatz 1, 92283 Lauterhofen T. 09186-349, oder per E-Mail.



Ministranten-Neuaufnahme und -verabschiedung

Ministranten als „lebendige Steine“ der Kirche

„Das Wesentliche an der Kirche sind die Menschen, die Jugendlichen und Erwachsenen mit ihrem Glauben, mit ihrer positiven Einstellung zum Leben“, so Pfarrer Gerhard Ehrl in seiner Ansprache beim Kirchweihfest in der Expositurgemeinde Gebertshofen, zu dem der Ministrant Andreas verabschiedet und die Ministrantin Elena aufgenommen wurde. In der 1930 von Bischof Leo von Mergel eingeweihten Kirche erneuerten die sieben Ministranten ihr Versprechen, dem Kreuz Christi treu zu folgen. Die Gemeinde freut sich auch schon auf den Vierten Advent, wenn der Bayerische Rundfunk das „Zwölfuhrläuten“ aus Gebertshofen überträgt.





Kommunion

25 Kommunionkinder stellten sich unter Gottes Schutz

Aus dem Pfarrverband Lauterhofen empfingen am Rosenkranzfest in der Lauterhofener Pfarrkirche aus der Hand von Pfarrer Gerhard Ehrl 25 Kinder die erste Heilige Kommunion. Davon kamen 9 Mädchen und 7 Jungen aus der Pfarrei Lauterhofen mit Engelsberg und Thürsnacht, je zwei Mädchen und zwei Jungen aus der Pfarrei Trautmannshofen und fünf Mädchen aus der Pfarrei Traunfeld-Deinschwang. Um die durch Corona vorgeschriebenen Abstände in der Kirche einzuhalten, wurden die Kinder auf zwei Gottesdienste aufgeteilt. Mütter hatten zum Thema „Unter Gottes Schutz und Schirm“ ein wunderschönes Altarbild angefertigt. Für die musikalische Gestaltung sorgten Organistin Irene Schmidt und Gemeindereferent Peter Denk mit zwei Gitarristinnen. Im Rahmen des Schulunterrichts wird Pfarrer Gerhard Ehrl mit den Kindern und einigen Eltern noch eine Wanderung unternehmen.



Mesner

Mesner*in gesucht

Wir, die Pfarrei Lauterhofen, sind auf der Suche nach Mesnern und Mesnerinnen für die diversen Gottesdienste in der Pfarrkirche Lauterhofen. Aktuell wird der Mesnerdienst von zwei Personen ausgeübt. Aufgrund der vielen Gottesdienste, Andachten, Trauungen, Taufen, Beerdigungen und vielem mehr möchten wir die jetzigen Mesner ein wenig entlasten und hoffen auf Ihre Unterstützung im aktuellen Mesnerteam!
Der Mesnerdienst ist ein besonderer Dienst innerhalb der Kirche. Mesner sind nicht nur für die Vorbereitung der Liturgie zuständig, sondern bilden mit den Geistlichen und den Pastoralen Mitarbeitern ein Team, vor und während des Gottesdienstes. Natürlich kann der Dienst individuell gestaltet werden (Einteilung nach Tagen, Wochen etc.).
Falls Sie Rückfragen haben sollten, wenden Sie sich bitte an
Pfarrer Gerhard Ehrl - T. 09186-349, mob. 0162-9257623, E-Mail schreiben oder Kaplan P. Sunil Ekka (T. 09186-1625) Sie werden Ihnen die nötigen Informationen geben.



Missio

Kreative Ministranten

Entspannte Nachmittage nach anstrengenden Schultagen: Ministranten verschönern die Parkplätze vor den Kirchen.

Zu den Bildern >>



Missio

Sonntag der Weltmission

Am 25. Oktober 2020 findet der Weltmissionssonntag statt, die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit. Angesichts der weltweiten Corona-Pandemie stehen die missio-Aktionen im diesjährigen Monat der Weltmission unter dem Leitwort „Selig, die Frieden stiften – solidarisch für Frieden und Zusammenhalt". Im Mittelpunkt stehen hierbei unsere Partnerländer in Westafrika – Niger, Mali und Burkina Faso.

Alles Infos >>



Verabschiedung von Ministranten in Deinschwang

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern und ein weiteres Bild zu sehen.


Ministrantinnen verabschiedet

„Ihr wart engagiert und ehrlich“. Das bescheinigte Gemeindereferent Peter Denk den zwei Ministrantinnen, die beim Gottesdienst am Samstag in der St. Martin Kirche in Deinschwang aus ihrem Dienst am Altar verabschiedet wurden. Anja Hartmann zuletzt Oberministrantin, versah den Dienst elf Jahre und ihre Schwester Melanie neun Jahre. Neben einem Geschenk bekamen die ausscheidenden Ministrantinnen je ein Jugendgebetsbuch und eine Urkunde. Seinen Dank für ihren Einsatz zollte ebenso Kaplan, Pater Sunil Ekka aus Lauterhofen. Musikalisch bereicherte den Gottesdienst zu dieser Verabschiedung Gemeindereferent Peter Denk mit rhythmischen Liedern aus dem Gotteslob mit seiner Gitarre.



Fahrzeugsegnung in Traunfeld

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern und ein weiteres Bild zu sehen.


Fahrzeugsegnung in Traunfeld

Zur Fahrzeugsegnung und zur Marienandacht am Fest Maria Königen lud die Pfarrei Traunfeld am 08.09.2020 in die Ortsmitte ein. Viele Fahrzeuge, von Laufrad von den Kleinsten über Fahrräder, Autos bis hin zu Traktoren, reihten sich in der Bachstraße aneinander. Auf die Fürbitte des hl. Christophorus, dem Schutzpatron des Straßenverkehrs, erhielten die Fahrzeuge von Kaplan P. Sunil den Segen.



Termine Taizé-Gebete

Herzliche Einladung zu einer neuen Reihe Taizé-Gebete in der Pfarrkirche Lauterhofen. Beginn jeweils 18.30 Uhr:
19. November | 03. Dezember | 18. Dezember | 14. Januar | 28. Januar | 11. Februar | 25. Februar | 11. März | 24. März



Bücher- und Medienbasar findet NICHT statt

Liebe Freunde und Kunden unseres Bücher- und Medienbasars,
es sind besondere Zeiten und niemand weiß genau, wie es mit der Pandemie weitergehen wird! Daher haben wir beschlossen, der Bücher- und Medienbasar im Oktober 2020 wird nicht stattfinden. Wir hoffen im nächsten Jahr können wir wieder durchstarten.
Alles Gute für Sie und vor allem Gesundheit
Ihr Bücher- und Medienbasarteam



Archiv Kurzmeldungen 2020 >>>

Datenschutz: Bei kirchlichen Veranstaltungen und Festen werden Fotos gemacht, die evtl. auch veröffentlicht werden. Wenn Sie nicht möchten, dass ein Bild von Ihnen oder Ihrem Kind veröffentlicht wird, dann melden Sie sich bitte rechtzeitig im Pfarramt. Pfarrer Gerhard Ehrl


Ihr Beitrag zur Pfarrverbands-Homepage

Sie haben eine Anregung für die Homepage oder eine Veranstaltung? Schreiben Sie uns! >>>